Gebäude und Logo Feuerwehr-Laufkarte.eu Feuerwehr-Laufkarten retten Leben Feuerwehr-Laufkarten auf PC Tablet und Smartphone Feuerwehr-Laufkarte.eu kürzester Weg zum Ort der Branddetektion Mit Feuerwehr-Laufkarten den schnellsten Weg finden

Feuerwehr-Laufkarten
retten
Leben

Professionell, Schnell,

kostengünstig

als

zuverlässiger

Partner

an Ihrer Seite

 

Mit Feuerwehr-Laufkarten finden die
Einsatzkräfte
auf dem kürzesten Wege zum Ort der Branddetektion

Mit Feuerwehr-Laufkarten den schnellsten Weg finden

wenn es darauf ankommt

Über uns

Serviceorientiert – unsere Mitarbeiter haben immer ein offenes Ohr für Sie. 
Zielorientiert – wir bringen Ihre Projekte sicher ins Ziel. 
Termintreu – wir halten, was wir versprechen.
Lernen Sie uns kennen!

Mediha Beyazoglu

ist seit 2004 Abteilungsleiterin der Brandschutzdokumentation. Sie ist Herz und Seele der Abteilung.

Als ausgebildete Brandschutzbeauftragte und Spezialistin für alle Bereiche der Brandschutzdokumentation, ist sie ihre kompetente Ansprechpartnerin in allen Belangen.

Mediha Beyazoglu
Abteilungsleiterin
Brandschutzdokumentation
Standort: Bühl/Baden
Tel.: 07223/808479-14

 

Anke Schneider

ist Projektmanagerin für Brandschutzdokumentation. Die staatlich geprüfte Bautechnikerin, Fachrichtung Hochbau, ist seit 4 1/2 Jahren in Teilzeit bei Concepture. Ihre Projekte betreut sie mit viel Hingabe und 100% Einsatz für Sie.

Anke Schneider
Projektmanagement
Standort: Bühl/Baden
Tel.: 07223/808479-12

Doris Muntean

B.A. Architektur, ist ausgebildete Brandschutzbeauftragte (vfdb) und Projektmanagerin in der Brandschutzdokumentation. Seit Juli 2012 kümmert sie sich um Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungspläne und Feuerwehr-Laufkarten, übernimmt Begehungen und Tätigkeiten als externe Brandschutzbeauftragte.

Doris Muntean
B.A.
Projektmanagement
Standort: Bühl/Baden
Tel.: 07223/808479-19

 

Anja Majewski

ist seit 2015 als Projektmanagerin in der Brandschutzdokumentation tätig. Als Innenarchitektin (Dipl.-Ing., FH) hat sie ein besonders aufmerksames Auge für Kontrollbegehungen von Brandmeldeanlagen und ist Ihre kompetente Ansprechpartnerin für Brandschutzordnungen und Grundrissaufnahmen.

Anja Majewski
Dipl.-Ing.
Projektmanagement
Standort: Bühl/Baden
Tel.: 07223/808479-26

Bärbel Koch

Die Architektin (Dipl.-Ing., FH) ist Spezialistin für Grundrissaufnahmen im Bereich Brandschutzgrafik. Bärbel Koch ist bereits seit sieben Jahren als Projektmanagerin dabei und gehört damit zu den „alten Eisen“ bei Concepture.

Bärbel Koch
Dipl.-Ing.
Projektmanagement
Standort: Bühl/Baden
Tel.: 07223/808479-18

Anne-Sophie Karstens

Als Customer-Relationship-Managerin ist sie Ansprechpartnerin, wenn es um Angebote, Aufträge, Marketing und Vertrieb für Fire Engineering und Engineering Services geht. Sie hat immer ein offenes Ohr für Sie und sorgt für zufriedene Kunden.

Anne-Sophie Karstens
B.A.
Customer Relationship Management
Standort: Köln
Tel.: 07223/808479-29

Anspruch

Der Anspruch an unsere Arbeit 

FLK-Anspruch

Bei unserer Arbeit mit Feuerwehr-Laufkarten, halten wir uns permanent vor Augen, dass wir den Erfolg eines Feuerwehreinsatzes mit unseren Feuerwehr-Laufkarten maßgeblich beeinflussen. An erster Stelle steht für uns somit der Grundsatz des gewissenhaften Vorgehens.

Ein besonderes Augenmerk legen wir daher auf eine hochprofessionelle Projektabwicklung und verbindliche Vereinbarungen mit allen am Projekt Beteiligten. So stellen wir nicht nur sicher, dass alle Feuerwehr-Laufkarten korrekt sind, sondern auch, dass Termine gehalten und Überraschungen vermieden werden.

Unsere Qualitätsgarantie: Praxiserfahrung

FLK-Anspruch_2

W

ir verstehen unser Handwerk. Wir sind ein nach DIN 14675 zertifiziertes Ingenieurbüro für elektronische Sicherheitssysteme und Brandschutz. Wir wissen um die häufige Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis und sind mit der Dynamik von Großbaustellen bestens vertraut. Wir sprechen die Sprache der Monteure und Techniker, Fachplaner und Projektleiter, Sachverständigen und Behördenvertreter – und wir sorgen dafür, dass Ihre Feuerwehr-Laufkarten einen professionellen und positiven Eindruck hinterlassen.

Erfolgsfaktor:
Effizienz

stacks_image_52

Z

eichnen? Das gehört dazu. Doch erst projektindividuelle Programmierungen – in AutoCAD oder Bentley Microstation – sorgen für wirkliche Performance! Viele der von uns erstellten Projekte umfassen mehrere tausende Feuerwehr-Laufkarten. Und in jedem Fall erwarten unsere Kunden von uns die Einhaltung äußerst knapper Terminvorgaben.

Da bleibt keine Zeit für Fehler. Ein Zahnrad greift in das Andere – Projektkoordination, Programmierung und grafische Gestaltung. Seit 2001 sind wir ein eingespieltes Team – zu Ihrem Vorteil.

 

Was sind Feuerwehr-Laufkarten?

Referenzen

Vertraulichkeit ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheit.

Aus diesem Grund können zu den einzelnen Objekten leider keine detaillierten Informationen genannt werden. 
Im Einzelfall bemühen wir uns gerne um die Zustimmung der Betreiber.

Park Plaza, Karlsruhe
Exzenterhaus, Bochum
Deutsches Theater, München
Diana Klinik, Bad Bevensen
Eugen-Nägele-Jugendherberge, Murrhardt
Alfred Ritter GmbH & Co. KG, Waldenbuch
Waidmarkt, Köln
Universität Bielefeld - Ersatzneubau mit Mensa
Universität Bielefeld
Universität Bielefeld - Cognitive Interaction Technology (CITEC)
Forum Bogenhausen
Congress Centrum mit Tagungshotel, Heidenheim
Universitätsklinikum, Düsseldorf
ADGA Mainhardt
Bosch Murrhardt
Marienhospital Stuttgart
Das könnte Sie auch interessieren – Lesen Sie auf unserem Blog:

Handarbeit

BSS

FLK

Alle Artikel

Musterlaufkarten

Damit sich die Einsatzkräfte auch ohne Unterstützung durch ortskundiges Personal im Gebäude orientieren und den Brandherd schnell auffinden können, sind Feuerwehr-Laufkarten nach einem einheitlichen Standard zu erstellen.

Einzelne Feuerwehren legen jedoch eigene Vorgaben für die Gestaltung der Feuerwehr-Laufkarten fest. Für die von der Norm abweichenden Laufkarten haben wir Muster erstellt, welche wir als besonderen Service unseren Kunden zum kostenlosen Download zur Verfügung stellen.

Prozess

Seit 2001 erstellen wir Feuerwehr-Laufkarten. Bundesweit. Und in aller Regel unter kundenseitig vorgegebenen Rahmenbedingungen: professionell, schnell und kostengünstig. Und dennoch haben wir als erfolgsentscheidenden Faktor die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr identifiziert.

Eine gute Feuerwehr-Laufkarte zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass Sie im Sinne von grafischen und haptischen Aspekten überzeugt. Sondern vielmehr dadurch, dass sie zu einer gelungenen Feuerwehrabnahme beiträgt.


D
arum legen wir besonderen Wert auf eine nachhaltige Kommunikation mit den genehmigenden Behörden.
Einbeziehend und konsultierend. Freundlich und zielführend.
Gerade bei Großprojekten können Feuerwehr-Laufkarten häufig erst in den letzten Tagen vor der Eröffnung gefertigt werden - durch eine frühzeitige Korrespondenz mit Feuerwehr und vorbeugendem Brandschutz bereiten wir den Weg für eine gelungene Abnahme.
M

it dieser Vorgehensweise sind wir bei den Feuerwehren Deutschlands ein gerne gesehener Partner. Wir legen großen Wert darauf, die Feuerwehr frühzeitig bei der Gestaltung der Feuerwehr-Laufkarten einzubeziehen. Nur so können einsatztaktische Überlegungen in unsere Arbeit mit einfließen: Erkundungswege, Zugänge, Treppenhäuser.

Transparenz ist uns wichtig

– erhalten Sie Einblicke in unsere Arbeit- folgen Sie uns auf Facebook

Verantwortung

Feuerwehr-Laufkarten sind ein einsatztaktisches Instrument der Feuerwehr. Wie schnell ein Entstehungsbrand von den Einsatzkräften gefunden wird, hängt maßgeblich von der Qualität der Feuerwehr-Laufkarten ab. Wir sind uns bewusst, welche Verantwortung wir als Gestalter von Feuerwehr-Laufkarten tragen. Und wir tragen sie gerne. Schließlich tragen wir mit unserer Arbeit einen Teil dazu bei, dass die Einsatzkräfte der Feuerwehr Leben retten können. Und das motiviert uns.

Darüber hinaus fühlen wir uns unseren Kunden verpflichtet, die von den Umständen vorgegebenen Rahmenbedingungen – Zeit und Kosten – einzuhalten. Das hierdurch entstehende Spannungsfeld von Qualität, Zeit und Budget ist uns Ansporn und Herausforderung zugleich. Wir wissen, dass wir durch den Einsatz bewährter Projekt-Management-Prinzipien, verbindlicher Korrespondenz und Entwicklung von smarten Tools (CAD-Skripte) zur Automatisierung von Prozessen insbesondere bei Großprojekten einen wertvollen Beitrag für unser Kunden leisten. Wir bringen ihre Projekte ins Ziel. Auch bei knappen Zeitvorgaben und Budgets. Zuverlässig und Verbindlich.

Kosten

Ihre Vorgaben sind unsere Basis: Wir achten auf Ihr Geld. Wir handeln in Ihrem Interesse. Jegliche Form der Verschwendung ist uns zuwider. Darum haben wir unsere Prozesse strengen Lean-Management-Prinzipien unterworfen. Seit 2001 verschlanken wir die Abläufe bei der Gestaltung von Feuerwehr-Laufkarten. Und jedes Jahr steigern wir unsere Performance – zu Ihrem Vorteil.

Die Automation innerhalb der zeichnerischen Tätigkeiten, durch teils projektindividuelle Programmierungen, gehört für uns zur täglichen Routine und ist ein etablierter Standard. Hierdurch haben wir unsere Produktionszeiten in den letzen fünf Jahren um 70% reduziert. Unsere Kunden profitieren so von deutlich verkürzten Lieferzeiten, einer minimalen Fehlerquote und – selbstverständlich – attraktiven Konditionen.

Sollten Sie noch nicht zum Kreise unserer Kunden gehören – ändern Sie dies noch heute und senden Sie uns eine kurze Nachricht. Am besten in Form eines konkreten Projektes. Schließlich können Sie das, was Sie hier lesen nur in konkreten Projekten wirklich erleben. Wir freuen uns auf Sie.

Das erste Mal hier?

10% Neukundenrabatt

Sichern Sie sich als Neukunde 10% Nachlass
auf Ihre erste Bestellung!
Jetzt hier registrieren!

Kontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns – wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen.

 
Niederlassung Bühl/Baden
Erlenstraße 13
77815 Bühl/Baden

Tel.: + 49 (0) 7223-808479-0
Fax.: + 49 (0) 7223-808479-9

 
Niederlassung Köln
Hohenstaufenring 62
50674 Köln

Tel.: + 49 (0) 7223-808479-0
Fax.: + 49 (0) 7223-808479-9

 
Niederlassung München
Theresienhöhe 28
80339 München

Tel.: + 49 (0) 7223-808479-0
Fax.: + 49 (0) 7223-808479-9